▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Wupper News

Krötenschutz am Wilhelm-Raabe-Weg

Die WSW haben am Wilhelm-Raabe-Weg Schutzzäune für die wandernden Kröten aufgestellt. Wegen einer Kanalbaustelle musste der Weg, der sonst nur von Fußgängern und Radfahrern genutzt wird, für Fahrzeuge freigegeben werden, weil einige Anwohner sonst ihre Grundstücke nicht erreichen können. Da die Bauarbeiten in die Zeit der Krötenwanderung fallen, haben die WSW in Abstimmung mit dem Umweltressort der Stadt einen Schutzzaun errichtet, damit die Amphibien nicht überfahren werden.

Weitere Meldungen der Polizei, von Straßen.NRW und der Bahn findest du auf dieser Seite.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern um ihn zu bewerten!

durchschnittliche Bewertung: / 5. Bewertungen:

▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Kommentar schreiben

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ich akzeptiere

Du kannst diese HTML Tags benutzen.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 122
2 Krabbe 10
3 EDEL 6
4 Sandromas 6
5 artomo 5
6 DerProfessor 0
Position User Taler