▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Umfragen

Umfrage: Welchen Messenger nutzt du?

Messenger gibt es einige, aber welche taugen was? Und welche nutzt du?

  • WhatsApp
    Das ist wohl der bekannteste und/oder meistgenutzte Messenger. Die Verschlüsselung wurde von Signal übernommen. Allerdings werden seit der Übernahme von Facebook Meta-Daten erhoben und verarbeitet.
  • Telegramm
    Der hat eine gute Verschlüsselung, die standardmäßig nicht aktiv sein soll. In den Einstellungen konnte ich nichts zum Ein- oder Ausschalten der Verschlüsselung finden.
  • Signal
    Dieser gilt als der Messenger mit der größten Sicherheit. Er wurde auch vom Whistleblower Edward Snowden empfohlen.
  • Threema
    Das ist der einizige kostenpflichtige Messenger, den ich kenne. Er soll ohne Sim-Karte und Telefonnummer nutzbar sein.
  • Wire
    Dieser Messenger hat einen großen Funktionsumfang und soll WhatsApp mit Look&Feel am nächsten kommen.
  • Riot.im
    Dieser Messenger basiert auf dem Matrix-Netzwerk und ist gut gesichert. Es ist ein dezentrales Netzwerk.
  • Tox
    Auch hier wird ein dezentrales Netzwerk verwendet. Er ist plattformunabhängig und ist für professionelle Anwender gedacht.

Bei der Umfrage sind Mehrfachnennungen möglich. Schreibe gerne in die Kommentare, warum du welchen benutzt oder nicht benutzt. Ebenso kannst du weitere nennen, die ich nicht aufgeführt habe. Deine Meinung zu den Messengern würden wir gerne erfahren.

Welchen Messenger nutzt du?



















Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...
Allgemeines

Schlechte Sprachqualität bei Telefonverbindungen

Ihr habt eine ähnliche Konfiguration wie wir und eine schlechte Sprachqualität bei Telefonverbindungen?

Es gibt Störungen wie Echo, Aussetzer, Verzögerungen oder Störgeräusche (Rauschen) oder das Gegenüber hört sich verzerrt oder abgehackt an?

Dann sollet ihr eure Hardware mit System überprüfen. Ich verrate euch hier wie.

unsere Konfiguration:

  • Fritzbox 6490 Cable (eig.)
  • Fritzrepeater DECT 100
  • Fritzrep. WLAN 1160
  • mehrere FritzFone MT-F
  1. Zuerst überprüft ihr aktuelle Software von Telefonen, Repeater und Fritzbox
    und führt ggf. die notwendigen Updates durch.
  2. Repeater als Fehlerursache ausschliessen (Repeater vom Stromnetz trennen und ohne diese/n telefonieren).
  3. Wenn die Probleme weiterhin auftreten, Repeater wieder mit dem Strom verbinden
    und Fritzbox neu starten (Datensicherung nicht vergessen).
  4. Die Gesprächslautstärke ggf. reduzieren.
  5. Blinkt die DECT LED am Repeater oder ist sie konstant an?
  6. Wenn sie blinkt, ist der Reapeater nicht angemeldet oder außer Reichweite der
    Im letzteren Fall bitte anderen Standort suchen.
  7. Wenn sie blinkt, erstmal folgende Einstellungen überprüfen:
    1. Verschlüsselung aktivieren
    2. “DECT Funkleistung verringern” deaktivieren
    3. “DECT Eco” deaktivieren
    4. PIN festlegen (auf 0000)
  8. DECT-Verbindung herstellen
  9. Repeater ggf. optimal positionieren
  10. Nun sollte auf dem Fritzfon über den Empfangsbalken eine kleine rote Zahl erscheinen
    (1: Fritzbox, 2: Repeater, 3-7: mehrere Repeater).
▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler