▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Empfehlungen

Beschriftungen für Fenster, Fahrzeuge usw.

Heute möchte ich euch ein Angebot von ‘IT-Dienstleistungen Uwe Kepper’ vorstellen, die Herstellung von Beschriftungen für Fenster, Fahrzeuge usw. Die Schriftzüge werden mit einem Plotter geschnitten. Danach wird in mehreren Schritten erst die umgebende Folie entfernt, dann die in Buchstaben (z.B. O) überflüssigen Folienstücke. Zum Schluß wird eine Trägerfolie aufgebracht, mit der jeder mühlos den Schriftzug auf die gewünschte Oberfläche aufbringen kann. Die Folie kommt von der Rolle mit einer Breite von 30 cm, so sind variable Größen möglich. Es sind aktuell weiße, schwarze und silberne Folie vorrätig. Andere Farben gibt es auf Anfrage. Der Preis richtet sich nach der Größe des Schriftzuges. Ein paar Bilder und ein Video habe ich noch hinzugefügt. Anfragen bitte mit gewünschten Text, Schriftzuggröße und Folienfarbe an it-dienstleitungen@gmx.de stellen. Die Homepage erreichst du unter www.kepper.eu.

Empfehlungen

IT-Dienstleistungen Kepper

Eigenwerbung

Ein neuer Service ist für euch dazu gekommen

  • HARDWARE
    • Einrichtung von PC, PC-Komponenten und Peripherie
  • WEBDESIGN
    • Entwurf, Registrierung und Programmierung von Internetauftritten
    • Pflege/Wartung und Überarbeitung von Internetauftritten
  • BÜROSERVICE
    • Dokumenterstellung in Word, Excel, OpenOffice
    • Laminierarbeiten
  • ARCHIVIERUNG
    • Schallplatten, Cassetten → CD/DVD oder MP3
    • Videofilme, Dias, Negative → CD/DVD/Festplatte
  • SOFTWARE
    • Installation und Konfiguration von Programmen
  • TELEKOMMUNIKATION
    • Einrichtung von Telefonanlagen, Routern
    • Einrichtung von Telefonen und Faxgeräten
  • FOTO & VIDEO
    • Bearbeitung von Fotos und Videos
    • Erstellen von Filmen und Foto-Shows
  • REINIGUNG
    • Rechner-Reinigung innen und außen
  • PLOTTEN
    • Erstellen von Schriftzügen zum Aufkleben für Kfz, Maschinen etc.

Alles weitere unter kepper.eu bzw. kepper-online.de

Wuppertal-Wetter

Das Wetter in Wuppertal

WettermastSchon seit Jahren beschäftige ich mich hobbymäßig mit dem Wetter und habe daher eine eigene Wetterstation im Garten stehen.

Die Daten der Sensoren (Temperatur, Feuchte, Luftdruck, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Helligkeit usw.) werden per Software aufbereitet und Grafiken daraus erstellt. Alle diese Daten stehen dir unter wuppertal-wetter.de zur Verfügung. Dort öffnet sich links ein zusätzlicher Menüblock.

Die Daten werden ergänzt durch Niederschlagsradar (DWD), eine Blitzkarte (Siemens), Unwetterwarnungen (DWD) und einige andere nützliche Sachen.

Zwei Wettercams findest du auch noch bei uns. Die eine zeigt unseren Garten, in dem auch unser Wettermast steht, die andere zeigt den Himmel über Wuppertal. Von der letzteren werden täglich Zeitraffer-Aufnahmen erstellt, die ihr euch anschauen könnt.

Außerdem findest du in unserem Wetterbereich Informationen zum Wind (Windstärken, Windrichtungen), zu den Wolken (Familien, Gattungen, Arten) und ein Lexikon.

Du suchst Informationen zum Fitzroy-Sturmglas oder einer Lichtmühle? Oder du kennst sie noch gar nicht? Dann wirst du hier fündig. Surftipps fehlen ebensowenig.

Ich freue mich, wenn du dein Feedback (Lob, Kritik, Verbesserungsvorschläge o.ä.) als Kommentar unten hinterläßt.

Empfehlungen

IT-Dienstleistungen

Eigenwerbung

  • HARDWARE
    • Einrichtung von PC, PC-Komponenten und Peripherie
  • WEBDESIGN
    • Entwurf, Registrierung und Programmierung von Internetauftritten
    • Pflege/Wartung und Überarbeitung von Internetauftritten
  • BÜROSERVICE
    • Dokumenterstellung in Word, Excel, OpenOffice
    • Laminierarbeiten
  • ARCHIVIERUNG
    • Schallplatten, Cassetten → CD/DVD oder MP3
    • Videofilme, Dias, Negative → CD/DVD/Festplatte
  • SOFTWARE
    • Installation und Konfiguration von Programmen
  • TELEKOMMUNIKATION
    • Einrichtung von Telefonanlagen, Routern
    • Einrichtung von Telefonen und Faxgeräten
  • FOTO & VIDEO
    • Bearbeitung von Fotos und Videos
    • Erstellen von Filmen und Foto-Shows
  • REINIGUNG
    • Rechner-Reinigung innen und außen

Alles weitere unter kepper.eu bzw. kepper-online.de

Blog News

Eure Fragen zum Blog … hier beantwortet

Immer mal wieder werden mir Fragen zum Blog gestellt. Darauf möchte ich hier mal eingehen. Die Datenerfassung dazu ist DSGVO-konform (anonymisiert).

  • Wieviel Besucher/Seitenaufrufe hat der Blog?
    • Täglich sind es mindestens 200 Besucher und mindestens 1.000 Seitaufrufe aktuell, schwankt immer, sind aber in letzter Zeit häufig deutlich mehr. Gerne könnt ihr euch dazu eine Grafik anschauen.
  • Woher kommen die Besucher denn so?
    • Zum Teil sind es Direktaufrufe (Eingabe im Browser), zum anderen Teil über Suchmaschinen(z.B. Google, Bing, DuckDuckGo, Yahoo), andere Webseiten (z.B. TalTV, Wetterpage24, Spurweite-N, Wuppertalblogs) und Socialmedia (z.B. Facebook).
  • Bekommst ihr viel Spam?
    • Ja, alleine im Blog (also ohne Email) sind es Spitze über 400 am Tag gewesen, rechts seht ihr es aktuell (Höchstwert mehr als 200). Gegen Spam und Hack-Versuche etc. sind wir aber gut geschützt.
  • Gibt es eine mobile Version des Blog?
    • Nein. Es ist eine verschwindend kleine Anzahl von Mobilgeräten. Da lohnt sich für mich die Arbeit nicht. Für die aktuellen Wetterinfos überlege ich mir allerdings eine mobile Seite zu bauen.
  • Welche Browser werden am meisten verwendet?
    • Hier sei erstmal daraufhingewiesen, daß nicht jeder Besucher seine Daten preisgibt. Für die Verteilung könnt ihr euch eine Grafik anschauen. Dort seht ihr auch wie wenig Mobilgeräte dabei sind.
  • Könnt ihr sehen, welche Betriebssysteme die Besucher verwenden?
    • Ja, aber nur wenn sie übermittelt werden. Dazu könnt ihr euch ebenso eine Grafik anschauen, die auch wieder zeigt, wie wenig Mobilgeräte dabei sind.
  • Lohnt sich ein Blog überhaupt?
    • Finanziell gesehen sicherlich nicht, es fallen Kosten für Internet, Provider und zum Teil Software an, bringt aber, wenn überhaupt, nur sehr wenig ein. Aber wir betreiben den Blog “just for fun”, also weil es Spaß macht.
Allgemeines

Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

Habt ihr das auch schon erlebt? Man tüftelt am Rechner an einem Problem, speichert zwar zwischendurch, aber nicht pausenlos und … “Zack” … Strom weg!

Das ist zwar selten, aber wenn es passiert, dann ist es meistens ärgerlich. So ist es mir vor ca. 3 Jahren ergangen. Darum entschied ich mich für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), sie war von Energenie (Gembird). Sie hatte in der Zwischenzeit noch 1-2 mal ihren Dienst aufnehmen müssen. Soweit alles gut.

Vor ein paar Tagen habe ich meine IT umgebaut. Unsere Lokale Cloud (NAS von QNAP) sollte eine USV bekommen, damit diese bei Stromausfall die Laufwerke auswerfen bzw. herunterfahren kann, um evtl. Datenverluste zu vermeiden. Die Kompatibilitätsliste des NAS-Herstellers gab bestimmte getestete Modell vor. Der Hersteller Eaton war mir aus der E-Technik bzw. Maschinenbau bekannt, so daß ich mich dafür entschied. Der Preis für Privat/Homeoffice ist auch akzeptabel.

Die Tests in der Kombination QNAP-Cloud/Eatin-USV waren in beiden Konfogurationen zufriedenstellend:

  1. NAS wird heruntergefahren. Nach Rückkehr des Stroms muß es manuell wieder eingeschaltet werden.
  2. NAS wirft Laufwerke aus (Unmount) und geht in Standby-Modus. Nach Rückkehr des Stroms fährt es eigenständig wieder hoch.

Meine “alte” USV sollte mein Wetter- und Webcam-PC bekommen, der 24/7 (Rund-um-die-Uhr) läuft. Dabei stellte sich dann heraus, daß der USB-Anschluß der USV nicht mehr funktioniert und somit dem PC kein Signal zum Herunterfahren geben kann (getestet mit verschiedenen Kabeln und Schnittstellen, die Software erkennt die USV nicht). Außerdem scheint der Akku eine Macke zu haben, bei ca. 10% Last ist der Akku nach ½ Minute auf 50% und nach knapp 1 Minute leer, aufgeladen ist er angeblich nach 1-2 Minuten wieder. [kopfschütteln] nach ca. 3 Jahren so defekt? Keine Empfehlung für Energenie.

Die neue USV von Eaton sollte in wenigen Tagen eintreffen. Ich hoffe, die Eaton-USVs halten länger.

In diesen Fällen ist eine USV von Nutzen:

  1. Ausfall der Stromversorgung : totaler Ausfall des Versorgungsnetzes
  2. Spannungseinbruch : kurzzeitige Unterspannung
  3. Überspannungsspitzen : kurzzeitige Überspannung vonmehr als 110% des Nennwerts
  4. Unterspannung (Spannungsabfall) : reduzierte Netzspannung für die Dauer von einigen Minuten bis zu einigen Tagen
  5. Überspannung : Erhöhte Netzspannung für die Dauer von einigen Minuten bis zu einigen Tagen
  6. Elektrische Störsignale : Störsignale mit höheren Frequenzen
  7. Frequenzabweichungen : Unstabilität der Netzfrequenz

Die Eaton-Modelle haben übrigens einen regelmäßigen Batterie-Selbsttest.

▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler