Allgemeines

Meltdown und Spectre: Intel warnt vor Fehler in Chip-Update

Laut Beitrag im Online-Magazin com! professional warnt Intel vor Chip-Update:

Intel rät vom eigenen Sicherheits-Update zu Meltdown und Spectre ab. Dieses habe in manchen Fällen zu häufigen Neustarts und anderen Problemen geführt. Der Fehler sei inzwischen gefunden und ein korrigiertes Update soll in Kürze veröffentlicht werden.

Allgemeines

Meltdown & Spectre: Intel-Kunden verklagen Chip-Giganten

Meltdown und Spectre könnten Intel noch teuer zu stehen kommen, Rechtsanwälte haben in den USA die ersten Sammelklagen gegen Intel eingereicht.

Hier ein Zitat aus dem Magazin PC Welt:

Der Aktienkurs von Chip-Gigant Intel hat wegen der riesigen Sicherheitslücke in allen halbwegs aktuellen Intel-Prozessoren bereits nachgegeben. Doch es dürfte für Intel noch teurer kommen, denn in den USA bereiten Rechtsanwälte Sammelklagen (englisch: class-action) gegen Intel wegen der Meltdown- und Spectre-Lücken vor. Die Kläger fordern Schadenersatz, wie englischsprachige Medien berichten.

Unter dem oben angegebenen Link könnt ihr den kompletten Artikel lesen.

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Aktivste Benutzer

Position User Taler
1 Merlin 22
2 Krabbe 0
3 DerProfessor 0
4 ADIA 0
5 Mr. Ad 0
6 Moritz 0
7 Blockfahrerchen 0
Position User Taler