▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Allgemeines

Stellenabbau bei Bayer / Verkehrsstörungen am Montag

Der Bayer-Konzern baut demnächst Stellen ab, auch in Wuppertal. Am Montag werden die Mitarbeiter auf einer Versammlung genauer zum Thema informiert. Im Rahmen dieser Infoveranstaltung kommt es zu Verkehrbehinderungen am Montag:

Polizei erwartet Verkehrsstörungen am kommenden Montag

Wuppertal (ots) – Am kommenden Montag (03.12.2018), erwartet die Polizei Verkehrsstörungen im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße und dem Sonnborner Ufer in Wuppertal. Ab 12.00 Uhr wird es im Rahmen einer Beschäftigten-Versammlung zu zwei Aufzügen kommen. Ausgehend von der Varresbecker Straße und der Friedrich-Ebert-Straße wird der Zug über die Sonnborner Straße, das Sonnborner Ufer, an der Straße Unten-Vorm-Steeg enden. Die Polizei empfiehlt Verkehrsteilnehmern den Bereich weiträumig zu umfahren. Während des Aufzuges gibt die Polizei Hinweise zu Verkehrssperrungen und Ableitungen über Facebook und Twitter. (sw)

Quelle: Polizei Wuppertal (Presseportal)

Allgemeines

Bauarbeiten auf der A46 (Hansagalerie)

Im Artikel “Bauarbeiten auf den Autobahnen A 1 und A 46 in und um Wuppertal” habe ich bereits über Bauarbeiten auf den Autobahnen A46 und A1 berichtet. Daran knüpfe ich nun mit diesem Beitrag an.

Bedingt durch die Richtlinien für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln, auch kurz EU-Tunnelrichtlinie genannt, hat sich für die Galerien Hansastraße und Sternenberg Handlungsbedarf ergeben, sie gelten als Tunnelbauwerke und müssen im Bereich Beleuchtung, Fluchtwege und Lüftung überarbeitet werden.

In der Galerie Sternenberg ist eine Nachrüchtung möglich, Höhe und Dachneigung lassen dies zu.

An der Hansastraße sieht es anders aus, außerdem gibt es dort Schäden am Beton unter anderem durch Anprallschäden. Ob eine Aufrüstung wirtschaftlich ist oder ein Abriss mit anschließendem Neubau oder es gar nur Lärmschutzwände werden, wird eine Machbarkeitsstudie zeigen. Mitte nächsten Jahres soll das Ergebnis feststehen. Dann lädt Straßen-NRW die Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussion ein. Es soll anschließend eine verbindliche Entscheidung über die Umsetzung sowie eine zeitliche Festlegung erfolgen. Heute gab es eine Info-Veranstaltung zum Thema in der historiscen Stadthalle.

Während der Bauarbeiten wird die vier Fahrspuren im Begegnungsverkehr über eine Richtungsfahrbahn geleitet, somit wird es dann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Das Brückenbauwerk Uellendahler Straße schließt sich an die Galerie an und steht ebenso zur Sanierung bzw. zum Neubau an.

Quelle: Pressemeldung und Pressegespräch in der historischen Stadthalle.

Nachträge:

▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler