▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Allgemeines

Bauarbeiten auf der A46 (Hansagalerie)

Im Artikel “Bauarbeiten auf den Autobahnen A 1 und A 46 in und um Wuppertal” habe ich bereits über Bauarbeiten auf den Autobahnen A46 und A1 berichtet. Daran knüpfe ich nun mit diesem Beitrag an.

Bedingt durch die Richtlinien für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln, auch kurz EU-Tunnelrichtlinie genannt, hat sich für die Galerien Hansastraße und Sternenberg Handlungsbedarf ergeben, sie gelten als Tunnelbauwerke und müssen im Bereich Beleuchtung, Fluchtwege und Lüftung überarbeitet werden.

In der Galerie Sternenberg ist eine Nachrüchtung möglich, Höhe und Dachneigung lassen dies zu.

An der Hansastraße sieht es anders aus, außerdem gibt es dort Schäden am Beton unter anderem durch Anprallschäden. Ob eine Aufrüstung wirtschaftlich ist oder ein Abriss mit anschließendem Neubau oder es gar nur Lärmschutzwände werden, wird eine Machbarkeitsstudie zeigen. Mitte nächsten Jahres soll das Ergebnis feststehen. Dann lädt Straßen-NRW die Bürgerinnen und Bürger zu einer Diskussion ein. Es soll anschließend eine verbindliche Entscheidung über die Umsetzung sowie eine zeitliche Festlegung erfolgen. Heute gab es eine Info-Veranstaltung zum Thema in der historiscen Stadthalle.

Während der Bauarbeiten wird die vier Fahrspuren im Begegnungsverkehr über eine Richtungsfahrbahn geleitet, somit wird es dann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Das Brückenbauwerk Uellendahler Straße schließt sich an die Galerie an und steht ebenso zur Sanierung bzw. zum Neubau an.

Quelle: Pressemeldung und Pressegespräch in der historischen Stadthalle.

Nachträge:

Allgemeines

Bauarbeiten auf den Autobahnen A 1 und A 46 in und um Wuppertal

Folgende Planungen habe ich hier auf dem Schirm:

  • A 1
    1. zwischen Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und Anschlußstelle Wuppertal-Langerfeld:
      Ersatzneubau BW “Linderhauser Straße”, voraussichtliche Bauzeit von 1. Quartal 2018 bis 4. Quartal 2019
    2. zwischen Anschlußstelle Wuppertal-Langerfeld und Anschlußstelle Wuppertal-Ronsdorf:
      Ersatzneubau der Schwelmetalbrücke, voraussichtliche Bauzeit von 3. Quartal 2018 bis 3. Quartal 2021
  • A 46
    1. zwischen Anschlußstelle Wuppertal-Elberfeld und Anschlußstelle Wuppertal-Wichlinghausen:
      vorbereitende Arbeiten zur anschließenden grundhaften Sanierung Strecke und Ersatzneubauten, voraussichtliche Bauzeit von 1. Quartal 2018 bis 2. Quartal 2025
    2. zwischen Anschlußstelle Haan-Ost und Anschlußstelle Wuppertal-Varresbeck: Ersatzneubauten und Vorarbeiten für Ausbau, voraussichtliche Bauzeit von 4. Quartal 2019 bis 2. Quartal 2022

Bei Punkt 3 ist die Lärmschutzgalerie Hansastraße ein wichtiger Faktor:

  • Aufgrund geänderter Regularien kann sie so weiter keinen Bestand haben, es besteht Handlungsbedarf. In den nächsten Monaten werden Machbarkeitsstudien zu verschiedenen Varianten für Umbau bzw. Neubau durchgeführt. Der Verkehrsfluß in der ganzen Stadt wird während der gesamten Bauzeit beeinflußt. Über Hintergründe, Planungsbestände und technische Herausforderungen kann ich euch hoffentlich in den nächsten Tagen mehr berichten.

Wir berichten weiter, sobald wir neue Informationen haben.

▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler