▲ Seitenanfang ▲
  1. 1
  2. 2
  3. 3
▼ Seitenende ▼
Wupper News

A46: Vollsperrung in Düsseldorf wegen Tunnelwartungsarbeiten

Meldung von Straßen.NRW :

Düsseldorf/Krefeld (straßen.nrw). die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld sperrt von Samstag (14.9.) ab 16 Uhr bis Montag (16.9.) um 5 Uhr die beiden A46-Tunnel Universität und Wersten. Umleitungen für den Verkehr sind mit dem Roten Punkt ausgeschildert. Straßen.NRW hat vor einigen Jahren die Sicherheitstechnik der Tunnel Universität und Wersten umfangreich nachgerüstet. Nun muss die Technik einmal im Jahr gewartet und auf korrekte Funktion überprüft werden. Gewartet werden zum Beispiel:

– die Sicherheitstechnischen Anlagen (z.B. Brandmeldetechnik, Lautsprecheranlagen, Belüftungsanlagen)
– die Verkehrstechnische Anlagen
– die Funktion der Schranken zur automatisierten Sperrung der Autobahn

Diese Wartungsarbeiten sind nur unter Vollsperrung möglich. Straßen.NRW legt die Sperrung deshalb bewusst auf ein verkehrsärmeres Wochenende.

Die Umleitungen

Wer von der linksrheinischen Seite in Richtung Wuppertal fahren will, wird in der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk von der Autobahn abgeleitet und über die Münchener Straße bis zur A59-Anschlussstelle Düsseldorf-Garath geführt. Dort können Autofahrer in nördlicher Richtung (Richtung Wuppertal) über die A59 die A46 im Kreuz Düsseldorf-Süd wieder erreichen.

Aus der Gegenrichtung, von der A46 aus Richtung Wuppertal kommend, führt die Umleitung ab dem Kreuz Düsseldorf-Süd auf die A59 in Richtung Leverkusen. Im Anschluss Düsseldorf-Garath kommt der Autofahrer auf die Münchener Straße und im Anschluss Düsseldorf-Bilk wieder auf die A46.

Umleitungen für die Autofahrer, die in dem Anschluss Düsseldorf-Bilk in Richtung Wuppertal, dem Anschluss Düsseldorf-Wersten in beiden Richtungen und dem Anschluss Düsseldorf-Holthausen in Richtung Neuss auffahren wollen, sind über das Straßennetz der Stadt Düsseldorf ebenfalls ausgeschildert.

Auf eine großräumige Umfahrungsempfehlung, über die A44 im Düsseldorfer Norden, wird über auf den Anzeigetafeln vor den Autobahnkreuzen Hilden, Neuss-Süd und aus Richtung Norden kommend vor dem Kreuz Meerbusch hingewiesen.

Wupper News

A1: Engpass am Wochenende in Richtung Dortmund zwischen Wermelskirchen und Remscheid

Meldung von Straßen.NRW :

Remscheid/Essen (straßen.nrw). Auf der A1 steht in Richtung Dortmund von Samstagmorgen (31.8.) um 4 Uhr bis Sonntagmittag (1.9.) um 13 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wermelskirchen und Remscheid nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr saniert dann dort die Asphaltschicht zwischen der Brücke “Höllenbach” und der Tank- und Rastanlage Remscheid. In Höhe der Anschlussstelle Remscheid wird außerdem die Verkehrsführung für eine neue Baustelle eingerichtet. Die Autobahn ist an dieser Stelle nach der Einrichtung der Baustellenverkehrsführung auf drei verengten Fahrspuren befahrbar. Dort wird ab Montag (2.9.) bis November in Fahrtrichtung Dortmund an einer Stützwand unter einer Eisenbahnbrücke gearbeitet.

Eine Umleitung für den Fernverkehr führt ab dem Kreuz Leverkusen über die A3 und die A46 bis zum Kreuz Wuppertal-Nord.

Hinweis: Die A1 ist an dem Wochenende in Richtung Dortmund zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Hagen-Nord voll gesperrt.

Wupper News

A46: Sperrungen in der Anschlussstelle Wuppertal-Barmen

Meldung von Straßen.NRW :

Wuppertal/Krefeld (straßen.nrw). Nächste Woche sperrt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die Ausfahrt der A46-Anschlussstelle Wuppertal-Barmen in Fahrtrichtung Dortmund. Die Sperrungen finden in den vier Nächten von Montag (26.8.) bis Freitag (30.8.), jeweils von 20 bis 5 Uhr, statt. Die beschilderte Umleitung führt über die Anschlussstelle Wuppertal-Wichlinghausen.

Der Grund der Sperrungen sind Reparaturarbeiten von Fahrbahnschäden.

Wupper News

A46: Sperrung in der Anschlussstelle Haan-Ost

Meldung von Straßen.NRW :

Haan/Krefeld (straßen.nrw). Dienstagabend (13.8.) sperrt die Straßen.NRW Autobahnniederlassung Krefeld die Auffahrt der A46-Anschlussstelle Haan-Ost in Fahrtrichtung Dortmund. Die Sperrung fängt um 20 Uhr an und endet Mittwoch (14.8.) um 5 Uhr. Die beschilderte Umleitung führt über die Anschlussstelle Haan-West.

Zudem wird der Verkehr auf der A46 in Höhe der Anschlussstelle Haan-Ost in Fahrtrichtung Dortmund einstreifig an der Arbeitsstelle vorbei geführt.

Der Grund der Sperrung sind Reparaturarbeiten von Fahrbahnschäden.

Wupper News

A46: Abfahrt Wuppertal-Elberfeld ab 20 Uhr gesperrt

Meldung von Straßen.NRW :

Wuppertal (straßen.nrw). In der Anschlusstelle Wuppertal-Elberfeld muss in Fahrrichtung Hagen am Donnerstagabend (11.7.) ab 20 Uhr die Abfahrt gesperrt werden. Dort steht die Bergung eines Schwerlasttransportes an. Der LKW war ohne die notwendige Genehmigung auf der Autobahn unterwegs. Ein auf dem Tieflader stehender Bagger muss nun mit einem Kran geborgen werden. Die Sperrung der Anschlusstelle wird bis in die Nacht andauern.

Wupper News

A46: Engpass zwischen Kreuz Wuppertal-Sonnborn und Haan-Ost

Meldung von Straßen.NRW :

Wuppertal (straßen.nrw). Verkehrsteilnehmer auf der A46 müssen sich in Fahrrichtung Düsseldorf zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Sonnborn und der Anschlussstelle Haan-Ost auf Behinderungen einstellen. Straßen.NRW repariert dort in der Zeit von Donnerstag (11.7.) 20 Uhr bis Freitag (12.7.) 2 Uhr die Sichtschutzwände. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbei geführt.

Wupper News

A46: Teilabbruch der Autobahnbrücke „Westring“ in Wuppertal

Meldung von Straßen.NRW :

Wuppertal/Essen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt an der A46 mit dem Abbruch des alten Teils der Autobahnbrücke „Westring“. Von Freitag (19.7.) ab 16 Uhr bis Montag (22.7.) um 5 Uhr, wird deshalb in Wuppertal-Vohwinkel die Straße Westring unterhalb der Brücke in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Die Stadt hat in dieser Zeit für den Straßenverkehr und für die für die Buslinie 621 und den Nachtexpress NE1 Umleitungsstrecken eingerichtet.

Damit der alte Teil der Brücke bis Montag um 5 Uhr abgebrochen ist, wird rund um die Uhr gearbeitet.

Allerdings werden die lauten Abbrucharbeiten nur in der Zeit von frühestens 7 Uhr bis spätestens 22 Uhr durchgeführt, um die Anwohner möglichst wenig zu stören.
Damit neben den Lärm- auch die Staubemissionen so gering wie möglich bleiben, hat die beauftragte Baufirma geeignete Maßnahmen ergriffen, um die betroffenen Abschnitte während des Abbruchs möglichst feucht zu halten.

Der Abbruch der Autobahnbrücke in Fahrtrichtung Düsseldorf ist notwendig, da die Autobahn A46 zwischen Haan-Ost und dem Sonnborner Kreuz auf sechs Fahrstreifen ausgebaut wird. Dafür ist der Brückenteil in Fahrtrichtung Dortmund schon erneuert worden. Der Neubau der Brücke in Fahrtrichtung Düsseldorf wird voraussichtlich im Sommer 2021 fertig gestellt werden. Während der gesamten Bauarbeiten fährt der Verkehr in beiden Fahrtrichtungen auf jeweils zwei verengten Fahrstreifen auf dem erneuerten Teil der Brücke.

Wupper News

A1: Engpass im Kreuz Leverkusen-West in Richtung Dortmund

Meldung von Straßen.NRW :

Leverkusen (straßen.nrw). Im Zuge des A1-Ausbaus bei Leverkusen finden nächste Woche Kanalarbeiten im Autobahnkreuz Leverkusen-West statt. Daher kommt es dort von Montag (24.6.) um 9.30 Uhr bis voraussichtlich Freitag (28.6.) zu einem Engpass auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund. Es stehen dann nur zwei statt drei Fahrspuren zur Verfügung.

Mehr zum Autobahnausbau bei Leverkusen: www.a-bei-lev.nrw.de

Wupper News

A46: Engpass in beiden Richtungen im Kreuz Hilden

Meldung von Straßen.NRW :

Hilden/Mönchengladbach (straßen.nrw). Die A46 im Autobahnkreuz Hilden wird von morgen Abend (18.6.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (24.6.) um 5 Uhr beidseitig auf zwei Fahrspuren verengt. Im Auftrag von der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein werden Bohrpfähle für das Fundament der neuen Brücke gesetzt. Verkehrsbehinderungen im Bereich der Einfädelspuren sind zu erwarten. Bei Stau oder zähfließendem Verkehr ist das sogenannte Reißverschlussverfahren anzuwenden.

Wupper News

A46: Nur ein Fahrstreifen zwischen Haan-Ost und Wuppertal-Cronenberg

Meldung von Straßen.NRW :

Wuppertal/Essen (straßen.nrw). In der Nacht von Montag (17.6.) auf Dienstag (18.6.) wird in der Baustelle auf der A46 zwischen den Anschlussstellen Wuppertal-Cronenberg und Haan-Ost die Verkehrsführung geändert. Deshalb ist dort von Montagabend, 20 Uhr, bis Dienstagfrüh, 5 Uhr, in beide Fahrtrichtungen nur ein Fahrstreifen frei.

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr legt dort den Verkehr beider Fahrtrichtungen auf den schon sanierten Teil der Brücke Westring.

Das geschieht, damit der Brückenteil, über den zukünftig der Verkehr in Richtung Düsseldorf fahren soll, abgerissen und neu gebaut werden kann.

Während der weiteren Bauzeit bleibt die A46 auf der Brücke Westring in beiden Fahrtrichtungen jeweils auf zwei Fahrspuren befahrbar.

Hintergrund

Die A46 wird zwischen dem Kreuz Hilden und dem Sonnborner Kreuz auf sechs Fahrspuren ausgebaut. Da die Statik und die Breite der Brücke Westring für eine 6-streifige Verkehrsführung nicht ausgereicht hätte, wird die Brücke zurzeit an gleicher Stelle mit breiteren Maßen neu gebaut. Die Brücke ist in Fahrtrichtung Dortmund bereits fertig gestellt und nimmt nun zusätzlich den Verkehr in Richtung Düsseldorf auf, damit die Brückenfahrbahn in Richtung Düsseldorf neu gebaut werden kann.

Der Abbruch des alten Brückenteils wird voraussichtlich im Zeitraum von Freitag, den 19. Juli (16 Uhr) bis Montag, den 22. Juli (5 Uhr) stattfinden. Mitte 2021 wird die Brücke dann vollständig fertiggestellt sein. Während gebaut wird, bleibt die Autobahn vierstreifig befahrbar.

▲ Seitenanfang ▲
  1. 1
  2. 2
  3. 3
▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler