▲ Seitenanfang ▲
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
▼ Seitenende ▼
Lok-o-Motiv

Modellbahn-Farbcodierungen

Leider gibt es zwischen den verschiedenen Herstellern keinen gemeinsamen Standard für die verwendeten Kabelfarben.
Wir haben hier für euch einige Hersteller mit ihren Farbcodierungen zusammengetragen.
Solltet ihr Fehler finden, sagt uns bitte Bescheid.
Habt ihr Informationen zu anderen Herstellern, teilt sie uns gerne mit, damit wir sie hier aufnehmen können.

Funktion Minitrix Fleischmann Arnold Roco
Fahrspannung
0…12V=
Pluspol
Minuspol
rot
blau
gelb
gelb
rot
schwarz
gelb
blau
Wechselspannung
16V~
Zuleitung
Masse
schwarz
weiß
weiß
schwarz
braun/gelb
grau
grau
schwarz
Weichen gerade
abzweigend
Masse
gelb
grün
weiß
hellbraun
braun
schwarz
blau
violett
grau
grün
rot
schwarz
Signale Fahrt
Halt
Masse
grün
rot
weiß
grün
rot
schwarz
grün
rot
grau
grün
rot
schwarz
Entkupplungsgleis Zuleitung
Masse
grün
weiß
braun
schwarz
blau
grau
rot
schwarz
Beleuchtung Zuleitung
Masse
schwarz
weiß
weiß
schwarz
gelb
grau
weiß
schwarz

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Lok-o-Motiv

Wuppertaler Hauptbahnhof aktuell gesperrt

Wegen eines Notarzteinsatzes ist der Wuppertaler Hauptbahnhof (alle Gleise) laut Radio Wuppertal wahrscheinlich noch bis kurz vor 18 Uhr gesperrt, es fährt also aktuell kein Zug dort!

Lok-o-Motiv

Schwebebahn-Ausfall

Gerade habe ich den aktuellen Newsletter der WSW erhalten, aus dem ich gerne zitieren möchte:

Seit sechs Wochen steht die Schwebebahn und mit ihr das Tal im Stau. Es ist eine Situation, unter der Wuppertal leidet, die Bürger, der Einzelhandel, die Menschen im Tal, die länger zur Arbeit, zum Einkaufen oder auch nur zum Weihnachtsbesuch zur Familie unterwegs sind.

Nach Einschätzung unserer Fachleute wird die Schwebebahn erst im Sommer 2019 ihren Betrieb wieder aufnehmen können. Noch haben wir keine Klarheit über die Unfallursache. Trotzdem arbeiten wir in Abstimmung mit der Aufsichtsbehörde mit Hochdruck an Verbesserungen, um einen erneuten Abriss der Stromschiene für die Zukunft sicher auszuschließen.

Unsere erste und am schnellsten umzusetzende Maßnahme ist die Verstärkung der Klemmbacken, die die Stromschiene halten. Die zweite Maßnahme wird der Einbau von über 2000 Absturzsicherungen an der Stromschiene selbst darstellen. Hier ist die Konstruktion eines entsprechenden Systems in Arbeit. Auch für diese neuen Sicherungs-Systeme muss die Technische Aufsichtsbehörde grünes Licht geben. Ein Prozess, der Zeit in Anspruch nimmt.

In der Zwischenzeit versuchen wir, den Schaden für unsere Kunden zu begrenzen. Die freie Fahrt am verkaufsoffenen Sonntag haben zehntausende Wuppertaler in Anspruch genommen, um ihre Weihnachtseinkäufe mit dem Bus zu erledigen. Der Paketservice wird gut abgenommen und auch der 10 Euro-Bonus in unserer App WSW move wurde bisher tausendfach genutzt.

Diese Maßnahmen können die Schwebebahn nicht ersetzen, aber sie sollen auch mehr sein als ein Tropfen auf den heißen Stein.

Das ist also der aktuelle Stand … Ausfall voraussichtlich bis Sommer 2019.

Nachtrag vom 21. Dezember 2018:

Sollte der “Worst Case” eintreffen und es ein Materialfehler in der Stromschiene sein, könnte es auch noch bis 2020 dauern, bis die Schwebebahn wieder fährt. Denn dann müßten über 26 km Stromschiene ausgewechselt werden.

Lok-o-Motiv

Wie lange fällt die Schwebebahn noch aus?

Wie lange fällt die Schwebebahn noch aus?
Auf die Frage hätten wohl viele Wuppertaler gerne eine Antwort, weil …

  • die Fahrt mit dem Schwebebahnersatzexpress nicht so angenehm ist,
  • die Strassen wesentlich voller sind,
  • der Verkehr in der Stadt durch geänderte Grünphasen an den Ampeln nicht mehr so gut fließt,
  • die Fahrtzeiten sich dadurch erhöhen.

Seit gestern kursieren in diversen Medien Gerüchte, daß die Schwebebahn nicht vor Juni 2019 fahren wird. Daß es durch die Ermittlungen und Gutachten länger dauert, dürfte jeden klar sein, aber Belege für diese Aussage habe ich keine gefunden. Nur die Westdeutsche Zeitung zitiert den Stadtwerkesprecher Holger Stephan mit der Aussage “Dass die Schwebebahn erst im Juni 2019 wieder den regulären Betrieb aufnehmen wird, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt weder bestätigen noch ausschließen”, was in meinen Augen auch kein Beleg für Juni ist.

Eine Anfrage bei den WSW habe ich gestern gestellt, aber noch keine Antwort darauf bekommen, sobald ich mehr weiß, werde ich euch informieren.

Lok-o-Motiv

Eröffnung des neuen Busbahnhofs am Hauptbahnhof und der Bahnhofsmall

Heute wurde der neue Busbahnhof am Hauptbahnhof / Döppersberg eröffnet. Ab morgen fahren die Busse den neuen Busbahnhof an. Dann ist auch Fahrplanwechsel. Leider war “typisches” Wuppertal-Wetter, es hat geregnet. Hier sind eine Panorama-Aufnahme und ganz viele Fotos für euch.

Lok-o-Motiv

Fakten zum Schwebebahn-Zwischenfall

Aktuelle Fakten zum Abriss der Stromschiene der Wuppertaler Schwebebahn als PDF-Dokument (Pressekonferenz).

Lok-o-Motiv

Schwebebahn bleibt für mehrere Wochen außer Betrieb

Es gibt in den nächsten Tagen zusätzliche, geliehene Busse, um den Linienverkehr ohne Einschränkungen zu ermöglichen.

Radio Wuppertal, 22. November 2018

Ein Ende des Schwebebahn-Ausfalls ist nicht in Sicht. […] Die Ursache für den Unfall sei noch völlig unklar.
Im Lauf der nächsten Tage bekommen die WSW zusätzliche Busse, damit soll nächste oder übernächste Woche der Linienverkehr plus Schwebebahn-Ersatzverkehr ohne Einschränkungen wieder möglich sein.

Beitrag vom 21. November 2018:

Nachdem am 18. November 2018 ca. 350 Meter der Stromschiene der Schwebebahn heruntergefallen sind (und ein Auto getroffen haben), ruht seitdem der Schebebahnbetrieb. Untersuchungen von Gerüst, Fahrzeugen und Stromschiene und Ermittlungen der Technischen Aufsichtsbehörde, Polizei und Staatsanwaltschaft sind angelaufen. Wie lange die Schwebebahn außer Betrieb sein wird, steht noch nicht fest.

WSW, 18. November 2018

Schwebebahn bleibt für mehrere Wochen außer Betrieb

Nach einem Zwischenfall am 18. November hat der Schwebebahnersatzverkehr den Transport der Fahrgäste übernommen. Die ausgewiesenen Ersatzhaltestellen befinden sich in der Nähe der Schwebebahnhaltestellen.

WSW, 19. November 2018

Schwebebahn: Schaden größer als vermutet

Nach dem Zwischenfall bei der Schwebebahn am Sonntagnachmittag hat jetzt der Schwebebahnersatzverkehr den Transport der Fahrgäste auf der Talsohle übernommen. 26 Fahrzeuge sind auf der Strecke, um dies zu gewährleisten. Im Laufe des heutigen Tages werden die Ersatzhaltestellen ausgewiesen, ausgerüstet und mit Fahrplänen versehen, die auch im Internet einsehbar sind. Das Fazit des ersten Morgens ist positiv. Gleichzeitig haben die Untersuchungen zur Unfallursache begonnen. Eine Begehung der Strecke hat gezeigt, dass der Schaden größer ist als unmittelbar nach dem Zwischenfall vermutet wurde. Fast 350 Meter der Stromschiene sind vom Gerüst gefallen. Die Untersuchung von Gerüst, Fahrzeugen und Stromschiene sind der erste Schritt einer vermutlich länger andauernden Ermittlungsarbeit, die mit der Technischen Aufsichtsbehörde koordiniert und in voller Kooperation mit den unabhängigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft durchgeführt wird. Die Schwebebahn wird für mehrere Wochen still stehen, genauere Angaben sind zu diesem frühen Zeitpunkt nicht möglich.

WSW, 20. November 2018

Ersatzverkehr für die Schwebebahn

Bitte nutzen Sie den SchwebebahnExpress für ihre Fahrt zwischen Vohwinkel und Oberbarmen. Der Ersatzverkehr hält in unmittelbarer Nähe der Schwebebahnstationen.

Am Hauptbahnhof (Döppersberg) halten die Busse auf der Bundesallee (B7). In Fahrtrichtung Oberbarmen liegt die Haltestelle vor der Handelsschule unterhalb des Intercity-Hotels. In Fahrtrichtung Vohwinkel halten die Busse in der Nähe der Kreuzung Brausenwerth.

Link: WSW SchwebebahnExpress

Lok-o-Motiv

Schwebebahn fällt für 2 bis 3 Wochen aus

Heute ist nahe der Haltestelle Zoo/Stadion ein Stück Stromschiene der Schwebebahn heruntergefallen und hat ein Auto getroffen.

Der Schwebebahnbetrieb wurde eingestellt. Die Reparatur dauert voraussichtlich 2 bis 3 Wochen.

Lok-o-Motiv

27. Wuppertaler Modelleisenbahntage

Heute und morgen sind die 27. Wuppertaler Modelleisenbahntage auf dem Geländer der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) in der Schützenstr. 34 zu finden. Wir waren dort und haben Eindrücke und Ideen in Form von Fotos mitgebracht. Sonntag könnt ihr zwischen 10 und 17 Uhr euch selbst alles anschauen.

Lok-o-Motiv

Schweiz-Tour 2017


Im Mai 2017 haben wir eine einwöchige Bahnreise durch die Schweiz
mit Bernina-Express und Glacier-Express gemacht.

Der Bericht dazu war recht schnell geschrieben, aber die Auswahl der Fotos,
Aufbereitung und das Onlinestellen inkl. Beschriftung hat seine Zeit gebraucht.

Nun ist das Fotoalbum komplett und ihr seid zur Fototour eingeladen.

Viel Spaß beim Anschauen …
und hinterlaßt bitte Kommentare unter unserem Bericht.

Hier der Link zum Bericht:
https://www.blogpool.de/lok-o-motiv/schweiz-tour-2017/

▲ Seitenanfang ▲
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 90
2 Krabbe 7
3 Sandromas 6
4 artomo 5
5 DerProfessor 0
6 ADIA 0
7 Mr. Ad 0
Position User Taler