▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼
Wupper News

WSW erhöhen Förderung für klimafreundliche Heizungen

So geht Klimaschutz im Heizungskeller: Fossile Brennstoffe effizient nutzen oder am besten gleich auf Wärme aus erneuerbaren Energie setzen. Die WSW fördern dies schon seit langem mit Mitteln aus dem WSW Klimafonds und haben jetzt speziell für energieeffiziente Heizungsanlagen noch einmal die Fördersätze angehoben. 25 Prozent mehr an Zuschüssen für klimafreundliche Zentralheizungen gibt es jetzt. „Mit dem stärkeren finanziellen Anreiz wollen wir den Sanierungsstau in den Wuppertaler Heizungskellern auflösen“, sagt Matthias Ertel vom WSW Klimafonds. Heizungsmodernisierungen seien ein wichtiger Bestandteil zur Erreichung der Klimaziele der Bundesregierung, so Ertel weiter. Für Heizungen auf der Basis von erneuerbaren Energien oder mit außergewöhnlich hoher Energieeffizienz zahlen die WSW ab sofort einen Zuschuss bis zu 1250 Euro. Die höchsten Fördersätze stehen für Erd-Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke und Brennstoffzellen-Technologie zur Verfügung. Erstmals fördern die WSW auch die Umstellung von Erdgas-Heizwert- auf Erdgas-Brennwert-Kessel. Dafür gibt es 250 Euro an Klimafonds-Förderung. Die Zuschüsse können zusätzlich zu staatlichen Förderprogrammen in Anspruch genommen werden. „WSW-Energiekunden, die vor Beginn der aktuellen Heizperiode noch eine Heizungsmodernisierung planen, können sofort von den höheren Fördersätzen profitieren“, rät Matthias Ertel. Bis diesbezüglich höhere Förderungen aus dem Klimapaket der Bundesregierung in Kraft treten, könnten noch mehrere Monate vergehen, meint er. Aus Mitteln des Klimafonds fördern die WSW ausschließlich Klimaschutzmaßnahmen von WSW-Energiekunden aus Wuppertal. Nähere Informationen gibt es unter www.wsw-online.de/klimafonds oder unter der Service-Hotline 0202 569-5140.

Pressemeldungen der Polizei, von Straßen.NRW und der Bahn findest du auf dieser Seite.

Wupper News

Neue Hausanschlussleitungen in der Friedrich-Ebert-Straße

Ab Mittwoch, 2. Oktober, erstellen die WSW in der Friedrich-Ebert-Straße im Bereich der Hausnummer 39 neue Hausanschlussleitungen. Dazu muss die Friedrich-Ebert-Straße in diesem Bereich für den Verkehr gesperrt werden. Während der etwa sechswöchigen Arbeiten kann der gesperrte Bereich über die Auer Schulstraße, Aue und die Untergrünewalder Straße umfahren werden. Zwischen der Einmündung der Auer Schulstraße und der Obergrünewalder Straße wird die Einbahnstraßenrichtung der Friedrich-Ebert-Straße gedreht, so dass die Osterfelder Straße nur über die Obergrünewalder Straße erreicht werden kann. Fußgänger können den Bereich passieren.

Pressemeldungen der Polizei, von Straßen.NRW und der Bahn findest du auf dieser Seite.

Wupper News

Neue Strommasten in der Straße Mittelsudberg

Ab Mittwoch, 9. Oktober, erneuern die WSW in der Straße Mittelsudberg im Bereich der Hausnummer 71 Strommasten. Die Straße muss hierfür zwei Tage in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr gesperrt werden, bleibt aber von beiden Seiten bis zur Baustelle als Sackgasse befahrbar. Fußgänger können den Bereich passieren.

Pressemeldungen der Polizei, von Straßen.NRW und der Bahn findest du auf dieser Seite.

Wuppertal-Wetter

Wetterdaten von Dienstag, dem 01.10.2019

Aktuelle Wetterdaten von der
Wetterstation Aprather Weg

Unwetterwarnungen
Niederschlagsradar
Blitze/Gewitter

und vieles mehr
gibt es unter
wuppertal-wetter.de

zu den Webcams:
bitte hier klicken

Zeitraffer-Aufnahmen:
gibt es hier

Stand: 1.10.2019, 06:42
Temperatur: 12,5 °C (gef.: 12,5 °C)
Feuchte: 97 % (10,68 g/m³)
Luftdruck: 1006,7 hPa
(977,9 hPa) fallend
Wind: 1,1 km/h aus W
Sonne: 0 W/m²
UV-Index: 0,0 UV-I
Taupunkt: 12,0 °C
Wolkengrenze: 58 m
Regen: 1,5 l/m² (1h), 6,3 l/m² (24h)
Vorhersage für 24 Std.:
regnerisch

Aktuelle Bilder der Wettercams

Meine Bauernregel für heute:
Viel Nebel im Oktober – viel Schnee im Winter.

▲ Seitenanfang ▲▼ Seitenende ▼

Du bist am Ende der Seite angekommen, aber selbst hier finden sich noch nützliche Informationen

Die nächsten Termine aus unserem Veranstaltungskalender

Rangliste

Position User Taler
1 Merlin 122
2 Krabbe 10
3 EDEL 6
4 Sandromas 6
5 artomo 5
6 DerProfessor 0
Position User Taler